zahnreinigung/tandrensing

Sonstiges. Dänemarkbezogene Themen, die in keine andere Kategorie passen.
Antworten
stuttgart
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 26.09.2011, 17:41
Wohnort: københavn

zahnreinigung/tandrensing

Beitrag von stuttgart »

Hej,
hat jemand aus dem Forum(wohnhaft in Danmark) schon einmal eine Tandrensing in Danmark gemacht und kann mir sagen wieviel es in etwa kostet?Da ich eh im Juli in Deutschland bin dachte ich auch darüber nach es dort machen zu lassen.Brauche dafür extra eine ausländiche KV?oder bezahle ich es in D einfach bar auf die Hand?Vielleicht kennt sich jemand mit diesem Thema aus.

På forhånd tak
michael
fejo.dk - Henrik

Beitrag von fejo.dk - Henrik »

In DK kostet es 200-300, denke ich, aber Google doch mal nach "tandrensning pris"
loekken0
Mitglied
Beiträge: 584
Registriert: 20.12.2005, 17:25

Beitrag von loekken0 »

Hej

In Deutschland ist die Zahnreinigung keine Kassenärztliche Leistung.
Du mußt es eh selbst bezahlen. :)
Vergleiche aber mehrer Zahnärzte, die nehmen unterschiedliche Preise.

Kostet bei uns zwischen ca. 60 und 90 Euro.

LG Reinhild
Florian-K
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 05.04.2012, 08:32
Wohnort: Kolding

Beitrag von Florian-K »

Zahnreinigung in DE wird anteilig von der Region und auch sygeforsikring danmark, wenn man dort zusätzlich versichert ist, erstattet.
Wie übrigens auch recht viele andere Leistungen beim Zahnarzt in DE.
Bei Gesprächen mit Kollegen hat sich auch herausgestellt das man auf keinen Fall sicher sein kann,
dass eine Zahnreinigung dies- und jenseits der Grenze die gleichen Leistungen enthält.
Hier sind Unterschiede möglich. Daher Augen auf beim Preisvergleich.
Gruß

Florian
stuttgart
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 26.09.2011, 17:41
Wohnort: københavn

Beitrag von stuttgart »

ja danke für eure antworten.ich habe schon bevor ich gefragt habe versucht es heraus zufinden,aber in DK kann ich fast nur tandblegning finden für 2500 kr, aber nicht tandrensning.Es gibt 2-3 sucherfolge mit tandrensning für ca. 180-380 kr.Aber bei einem steht zum beispiel tandrensning A(mind.14 tænder) 184,12 kr. und tandrensning B (max.13 tænder) 132,38 kr.
das alles ist für mich nicht ganz schlüssig also ich verstehe das nicht wirklich.Wenn ich 13 Zähne reinigen lasse bezahle ich 132,38 kr.?und alles über 14 Zähne nur 184,12 kr.?Also nach 4 Jahren DK kann ich es nicht glauben das es so günstig sein soll :o
Am besten ist ich kontaktiere einfach einen Zanarzt in meinem Heimatort und einen in DK.Nochmals vielen dank.
og nyder det gode vejr :D
stuttgart
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 26.09.2011, 17:41
Wohnort: københavn

Beitrag von stuttgart »

muss noch schnell was dazu sagen,(gerade erst gelesen)dass der preis von vielen faktoren abhängig ist, zum beispiel wieviel zahnstein (tandsten)man entfernen muss, zustand der zähne ,wie lange die behandlung dauert ,etc (osv).Also ich habe eine frage gestellt, die man gar nicht ohne meine zähne zu kennen beantworten kann :oops: entschuldige mich und noch einen schönen abend
Sybille 0104
Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 13.11.2005, 14:20

Beitrag von Sybille 0104 »

Mann kann auch in Deutschland durchaus versuchen eine professionelle Zahnreinigung zumindest teilweise von der gesezlichen Kasse erstattet zu bekommen. Wir haben hier z.B.eine BKK da kann die Praxis die Zahnreinigung direkt mit der Kasse verrechnen. Die Kasse meines Mannes hat auf Nachfrage und Androhung der Kuendigung auch bezahlt. Also durchaus mal nachfragen. Vom Zahnarzt Angebot einholen und ab damit.
Gruss Sybille
conny1402

Beitrag von conny1402 »

also ich hatte vor paar monaten ne tandrensning a (mindest 15t) bezahlt habe ich 180 kronen. *sygsikr.andel 120 kronen*
Benutzeravatar
ElyJellyM3
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2021, 10:27

Re: zahnreinigung/tandrensing

Beitrag von ElyJellyM3 »

Besser heute in Deutschland :roll:
Benutzeravatar
ElyJellyM3
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2021, 10:27

Re: zahnreinigung/tandrensing

Beitrag von ElyJellyM3 »

Leider wird in Deutschland die Zahnreinigung nicht von der Krankenkasse übernommen, ich würde ebenfalls einen Preisvergleich empfehlen. Meine Cousine hat jetzt seit einiger Zeit eine transparente Zahnspange um sich die Zähne richten zu lassen, und sie ist total zufrieden. Man sieht es kaum wenn man sie anschaut! Leider hat sie wie alle Zahnspangenträger leichte Schmerzen, aber mit der Zeit vergehen diese ja. Sie freut sich auf das Endergebnis. Ich meine sie hat sich die bei Unerlaubte Werbung entfernt Århuspige (?) machen lassen. Überlege inzwischen ob ich selbst eine tragen soll. Bin zwar Anfang dreißig, aber wenn sie transparent ist warum nicht.
Antworten