Sprache

Sonstiges. Dänemarkbezogene Themen, die in keine andere Kategorie passen.
Nydansker
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 01.03.2018, 15:26

Sprache

Beitrag von Nydansker »

Hej alle sammen,

Was ist die dänische Sprache eigentlich, Deutsch(Plattdeutsch) ,englisch. Ich glaube wenn ein Bauer aus Friesland nach Dänemark mit seinem Trecker fährt versteht ihn wohl jeder Däne.
Wenn ein Däne 7 rein dänische Wörter sagen muss kommt er richtig ans Uberlegen.

Wer von euch kennt einige ---rein dänische Wörter---, wie gesagt ohne Leihwörter wie z.B aus dem Deutschen?
Krogen
Mitglied
Beiträge: 964
Registriert: 04.02.2006, 01:12
Wohnort: Sønderjylland

Re: Sprache

Beitrag von Krogen »

Die dänische Sprache ist eine germanische Sprache. Also wird es kaum ein "dänisches" Wort geben, das nicht aus dem Westgermanischen oder dem Altnordischen stammt. Genauso wie es wohl kaum ein "rein deutsches" Wort gibt.
Tatzelwurm
Mitglied
Beiträge: 3978
Registriert: 05.06.2011, 14:43
Wohnort: Hvergelmir

Re: Sprache

Beitrag von Tatzelwurm »

Nydansker hat geschrieben:ch glaube wenn ein Bauer aus Friesland nach Dänemark mit seinem Trecker fährt versteht ihn wohl jeder Däne
Kein Wunder, denn der nordfriesische Teil bis Altona gehörte ja lange genug zu Dänemark.

Detlef
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 6995
Registriert: 30.07.2013, 23:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sprache

Beitrag von 25örefan »

Nydansker hat geschrieben:Hej alle sammen,

Was ist die dänische Sprache eigentlich, Deutsch(Plattdeutsch) ,englisch. Ich glaube wenn ein Bauer aus Friesland nach Dänemark mit seinem Trecker fährt versteht ihn wohl jeder Däne.
Wenn ein Däne 7 rein dänische Wörter sagen muss kommt er richtig ans Uberlegen.

Wer von euch kennt einige ---rein dänische Wörter---, wie gesagt ohne Leihwörter wie z.B aus dem Deutschen?
Ein interessantes Thema.
Meinst Du damit Wörter, für die es im Deutschen keinen eigenständigen Begriff gibt, sodass man den dänischen Begriff im Deutschen nur umschreiben kann?
So wie Beispiel das schwedische Wort „mångata“, das die Spiegelung des Mondes auf dem Wasser bezeichnet oder das norwegische „utepils“, dass das Biertrinken draußen an einem Sommerabend bedeutet.
Auch für diese Wörter gibt es keine deutsche Entsprechung.
Solche eigenständigen Wörter gibt es in vielen Sprachen, warum nicht auch im Dänischen?
Leider reichen meine Dänischkenntnisse nicht sehr weit und deshalb fällt mir für das Dänische nur der Begriff „hygge“ ein.
Den gibt es wohl nur im Dänischen und auf deutsch kann man ihn nur umschreiben. Zwar wird als Übersetzung oft „Gemütlichkeit “ verwendet, aber diese Übersetzung ist unzulänglich, da „Hygge“ viel mehr bedeutet als nur „Gemütlichkeit“.
Auch im Englischen und Französischen gibt dafür keinen eigenständigen Begriff.
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Benutzeravatar
Eichbaum
Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 07.07.2015, 10:21
Wohnort: Thüringen

Re: Sprache

Beitrag von Eichbaum »

Oder wie das finnische „Kalsarikännit“!
Sich allein zu Hause in Unterhosen betrinken.
Irgendwie beneide ich die Finnen das es dafür ein Wort gibt.
Benutzeravatar
Polly
Mitglied
Beiträge: 391
Registriert: 02.01.2018, 07:15

Re: Sprache

Beitrag von Polly »

Wenn ich Dänen sprechen höre, ist das für mich gefühlt ein Mix aus Norddeutsch und Englisch. :oops:
Für einige Wörter braucht man kein Wörterbuch. Teilweise klingt es im Hören vertraut, ob wohl man spontan nicht übersetzen könnte. Eine "süße" Sprache (für mich hinter französisch aber vor dem Schwäbischen 8) ) aber insgesamt sicher nicht einfach zu lernen.
norway
Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: 08.10.2007, 19:22
Wohnort: Bodø

Re: Sprache

Beitrag von norway »

knallert
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 6995
Registriert: 30.07.2013, 23:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sprache

Beitrag von 25örefan »

norway hat geschrieben:knallert
Dafür gibt es im Deutschen ja einen entsprechenden Begriff.
Knallert=Moped
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Krogen
Mitglied
Beiträge: 964
Registriert: 04.02.2006, 01:12
Wohnort: Sønderjylland

Re: Sprache

Beitrag von Krogen »

Soll es denn nun bei "rein dänischen Wörtern" darum gehen, Wörter zu finden, die aufgrund ihres Ursprung für das deutsche Sprachverständnis nicht herzuleiten sind?
Oder um typisch dänische, oft bildhafte oder lautmalerische Wortkreationen?
Oder um Begrifflichkeiten, für die es im Deutschen gar kein Wort gibt?
Nydansker
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 01.03.2018, 15:26

Re: Sprache

Beitrag von Nydansker »

Hej alle sammen,

Außer deutschen(plattdeutschen) dänisch ist natürlich auch russisch, rumänisch, litauisch und die wichtigste Sprache in Dänemark polnisch sehr gefragt, welche man als

Zweitsprache in Dänemark einführen sollte.
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 6995
Registriert: 30.07.2013, 23:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sprache

Beitrag von 25örefan »

Nydansker hat geschrieben:Hej alle sammen,

Außer deutschen(plattdeutschen) dänisch ist natürlich auch russisch, rumänisch, litauisch und die wichtigste Sprache in Dänemark polnisch sehr gefragt, welche man als

Zweitsprache in Dänemark einführen sollte.
We sieht es denn mit Deiner Eingangsfrage aus?
Ist die mit den bisherigen Beiträgen beantwortet?
Wäre schön, wenn Du darauf mal eingehen könntest...
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Kairos
Mitglied
Beiträge: 709
Registriert: 18.02.2013, 01:33

Re: Sprache

Beitrag von Kairos »

Nydansker hat geschrieben:Hej alle sammen,

Außer deutschen(plattdeutschen) dänisch ist natürlich auch russisch, rumänisch, litauisch und die wichtigste Sprache in Dänemark polnisch sehr gefragt, welche man als

Zweitsprache in Dänemark einführen sollte.
Die Aufzählung ist nicht ganz vollständig, es fehlt "sort snak"
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 6995
Registriert: 30.07.2013, 23:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sprache

Beitrag von 25örefan »

Kairos hat geschrieben:
Nydansker hat geschrieben:Hej alle sammen,

Außer deutschen(plattdeutschen) dänisch ist natürlich auch russisch, rumänisch, litauisch und die wichtigste Sprache in Dänemark polnisch sehr gefragt, welche man als

Zweitsprache in Dänemark einführen sollte.
Die Aufzählung ist nicht ganz vollständig, es fehlt "sort snak"
Sagt der Experte?
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Kairos
Mitglied
Beiträge: 709
Registriert: 18.02.2013, 01:33

Re: Sprache

Beitrag von Kairos »

25örefan hat geschrieben: Die Aufzählung ist nicht ganz vollständig, es fehlt "sort snak"
Sagt der Experte?

'türlich :D
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 6995
Registriert: 30.07.2013, 23:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sprache

Beitrag von 25örefan »

Kairos hat geschrieben:
25örefan hat geschrieben: Die Aufzählung ist nicht ganz vollständig, es fehlt "sort snak"
Sagt der Experte?

'türlich :D
Dafür
https://ordnet.dk/ddo/ordbog?mselect=59 ... ort%20snak
bist Du also Experte :mrgreen:
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Antworten