Mobiles Internet/Wohnmobil

Tipps und Fragen, Reiseberichte, Sehenswürdigkeiten, Städte etc.
alliulli
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 30.11.2008, 13:42

Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von alliulli »

Hallo zusammen,

in 4 Wochen geht’s mit dem Wohnmobil nach DK.

Plan ist, meinen mobilen WLAN Router von Huawaii mit einer Daten-Prepaid-SIM eines dänischen Anbieters zu füllen.

Hat jemand die Übersicht, welcher Anbieter für ganz Dänemark in Frage kommt?

Früher, im Ferienhaus, als Internet noch kein Standard war, hatten wir immer eine SIM von TDC mit 1 GB und aufladbar per VISA im Stick. Das ist aber bestimmt schon so 8-10 Jahre her. Es geht doch sicherlich schon besser?
Außerdem war TDC im Norden die beste Wahl, aber eben nicht auf Fünen, Langeland etc.

Über ein paar Tipps freue ich mich :D !


Vielen Dank schon einmal,

Ulrike
Krogen
Mitglied
Beiträge: 964
Registriert: 04.02.2006, 01:12
Wohnort: Sønderjylland

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von Krogen »

Eine Übersicht über den gegenwärtigen Prepaid-Markt habe ich nicht, aber Lebara hat z. B. mittlerweile 60 GB für 99 kr. im Netz von telenor. Mal so als Anhaltspunkt...
Benutzeravatar
Zuelli
Mitglied
Beiträge: 1007
Registriert: 22.05.2013, 19:29
Wohnort: Hamburg

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von Zuelli »

Oh, das klingt echt günstig.
Hast du Erfahrungen die Geschwindigkeit betreffend?
Es gibt ja nicht nur Idioten auf dieser Welt.....
aber irgendwie schaffen sie es, sich strategisch so zu platzieren, das mir jeden Tag einer über den Weg läuft.
Hellfried
Mitglied
Beiträge: 2603
Registriert: 07.07.2007, 09:09
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von Hellfried »

Zuelli hat geschrieben:Oh, das klingt echt günstig.
Hast du Erfahrungen die Geschwindigkeit betreffend?
Wenn der Empfang ok ist bietet das Netz von Telenor eine richtig gute Bandbreite. Die Lebara Karten sind auch LTE fähig.
Viele Grüße
Hellfried - Forum-Sponsor

Mundschutzmasken ab 25 Cent - FFP-2 Masken ab 1,20 Euro (Lieferung per DHL auch nach DK, AT und CH)

[url=http://www.oelschnitzsee.info]Der Ölschnitzsee in Oberfranken[/url]
alliulli
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 30.11.2008, 13:42

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von alliulli »

Danke für den Tipp.

Kann ich die Lebara Karte in Deutschland schon online bestellen und auch vor Reiseantritt aktivieren :?:

Ist ja echt preiswert mit 99 kr. inkl. 4 GB für die EU. Die müsste dann ja schon während der Anfahrt
bei uns funktionieren, oder?
alliulli
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 30.11.2008, 13:42

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von alliulli »

alliulli hat geschrieben:Danke für den Tipp.

Kann ich die Lebara Karte in Deutschland schon online bestellen und auch vor Reiseantritt aktivieren :?:

Ist ja echt preiswert mit 99 kr. inkl. 4 GB für die EU. Die müsste dann ja schon während der Anfahrt
bei uns funktionieren, oder?
Ich kann die Frage jetzt selbst beantworten...nein, wird nicht von DK nach D geschickt. Das durfte ich nach der Registrierung bei lebara.dk feststellen. :P
Krogen
Mitglied
Beiträge: 964
Registriert: 04.02.2006, 01:12
Wohnort: Sønderjylland

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von Krogen »

Habe damit in der Regel auch immer einen guten Empfang, nutze es aber auch selten an total abgelegenen Orten.
@alliulli
Das EU Kontingent (für die Anfahrt) hättest du auch eh erst online freischalten müssen, mit Registrierung und Gebühr und Guthaben für diese.
Am einfachsten ist es, wenn du dir vor Ort direkt ein Startpaket holst.
alliulli
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 30.11.2008, 13:42

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von alliulli »

Krogen hat geschrieben:Habe damit in der Regel auch immer einen guten Empfang, nutze es aber auch selten an total abgelegenen Orten.
@alliulli
Das EU Kontingent (für die Anfahrt) hättest du auch eh erst online freischalten müssen, mit Registrierung und Gebühr und Guthaben für diese.
Am einfachsten ist es, wenn du dir vor Ort direkt ein Startpaket holst.
Das stimmt mit dem Freischalten, klar :oops: ! Und TDC Mobiles Breitband Tank Op gibt es wohl nicht mehr. Mit dem hatten wir nämlich im abgelegensten Ferienhaus, am Strand, einfach überall super Internet, was mein Mann (manchmal leider) aus beruflichen Gründen dringend brauchte.
brachus
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 16.11.2011, 13:39
Wohnort: Ostholstein

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von brachus »

Lebara Starterpakt 49DKK + Aufladekarte z.B. 10h Telefon+30GB LTE an der ersten Tanke nach der Grenze A7 Frøslev Øst bei Padborg.
So mache ich das. Karte in ein ausrangiertes Smartphone und mobilen Hotspot einrichten.
Empfang hatte ich von Grenze bis Frederikshavn.


[url]http://dk-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=10&t=29523&start=75[/url]
Bøtø seit 1975
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 7050
Registriert: 30.07.2013, 23:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von 25örefan »

Wirklich 30 GB wie oben beschrieben :?:
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Krogen
Mitglied
Beiträge: 964
Registriert: 04.02.2006, 01:12
Wohnort: Sønderjylland

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von Krogen »

Nee nee, sind schon 60 :)
Benutzeravatar
25örefan
Mitglied
Beiträge: 7050
Registriert: 30.07.2013, 23:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von 25örefan »

Krogen hat geschrieben:Nee nee, sind schon 60 :)
:shock: ganz schön günstiger als in D... :!: :!: :!:
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
[img]http://up.picr.de/15464651xz.jpg[/img]
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet
Hinnerk

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von Hinnerk »

10 Stunden telefonieren (incl. Rooming) und 60 GB fürs Surfen kosten dann aber nicht 49 DK sondern 99 DK/30 Tage.

https://mobile.lebara.com/dk/en/
Krogen
Mitglied
Beiträge: 964
Registriert: 04.02.2006, 01:12
Wohnort: Sønderjylland

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von Krogen »

brachus bezog sich aber auf das startpakke und das kostet 49 kr.
Benutzeravatar
Zuelli
Mitglied
Beiträge: 1007
Registriert: 22.05.2013, 19:29
Wohnort: Hamburg

Re: Mobiles Internet/Wohnmobil

Beitrag von Zuelli »

Macht zusammen 148 dkk für 60 GB.

Ein Witz. :wink:
Es gibt ja nicht nur Idioten auf dieser Welt.....
aber irgendwie schaffen sie es, sich strategisch so zu platzieren, das mir jeden Tag einer über den Weg läuft.